Ü50 Spitzenspiel in Neustadt! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Ballast   
Donnerstag, den 17. April 2014 um 13:42 Uhr

SV Schwarz-Rot Neustadt – Handwerk Wittstock 0:3 (0:2)

Handwerk Wittstock ist der Platzhirsch in der Ü 50 Staffel

 

Zum Spitzenspiel der Ü 50 Kreisliga reiste der Tabellenführer Handwerk Wittstock zum Zweiten nach Neustadt. In einem intensiven und niveauvollen Spiel zeigte sich schnell eine spielerisch Überlegenheit der Handwerker. Die Gäste hatten auch die besseren Torchancen, aber Treffer ließen auf sich warten. Erst als der Defensivspieler Burkhard Schmidt einen glatten Fernschuss auf das Neustadter Tor absetzte, kam der Ball in einem Gedränge vor dem Tor zu Dirk Hein der den ersten Treffer markierte. Neustadt blieb vor dem Wittstocker Gehäuse zu harmlos, so dass der zweite Treffer des Spiels auch für Wittstock fiel. Mario Mantey erhöhte zum Halbzeitstand von 2:0. Schiedsrichter Mario Zimmermann (Bild unten) hatte zu keinem Zeitpunkt Probleme mit der fairen Partie.

 

In der zweiten Halbzeit spielten die Neustädter lange Zeit auf Augenhöhe mit dem Tabellenführer. Sie agierten offensiver und hatten zeitweise Feldvorteile. Aber vor dem Wittstocker Tor gab es weiterhin keine zwingenden Aktionen, so dass der Anschlusstreffer ausblieb. Die Handwerker beschränkten sich nicht nur auf die Verteidigung ihres Vorsprungs. Als schließlich Andreas Gerks den dritten Treffer für die Gäste erzielte, war das Spiel entschieden. In der fairen Begegnung hatte sich der Tabellenführer verdient behauptet.

Damit dürfte die Meisterschaft entschieden sein. Handwerk wird damit der letzte Kreismeister der Ü50 auf Kleinfeld sowie in der Halle.

Joachim Pein und André Ballast

Aktualisiert ( Donnerstag, den 17. April 2014 um 20:40 Uhr )
 
Kreispokal-Halbfinale vorverlegt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Fabian Schulte   
Donnerstag, den 17. April 2014 um 13:35 Uhr

Die Kreispokal-Halbfinalpartie zwischen SV Eintracht Alt Ruppin und SV 69 Schönberg wird am Donnerstag, den 1. Mai bereits um 14.00 Uhr angepfiffen. Darauf einigten sich beide Vereine.

Aktualisiert ( Donnerstag, den 17. April 2014 um 20:42 Uhr )
 
Einladungen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Jürgen Möllendorf   
Montag, den 14. April 2014 um 07:50 Uhr

Einladung

Werte Vereinsvorsitzende, liebe Sportsfreunde,

der FK OPR möchte sich für 22 Jahre geleistete Arbeit und gute Zusammenarbeit bei allen Vereinsvorsitzenden bedanken.

Kurz vor der Fusion mit der Prignitz zum neuen Fußballkreis Prignitz/Ruppin, organisierte der Vorstand eine Veranstaltung auf der wir die vergangenen Jahre Revue passieren lassen und uns auf die neuen Aufgaben vorbereiten wollen. Die wahrscheinlich letzte Zusammenkunft in dieser Form findet

am Freitag, dem 25. April 2014, in Neuruppin statt.

Der Treffpunkt ist um 18.15 Uhr an der Uferpromenade (Fahrgastschiffahrtsanlegestelle).


gez. Hans-Jürgen Möllendorf (Vorsitznder FK OPR

 

Satzungsgemäße Einberufung des 7. Kreistages des FK OPR

zum Samstag, den 14.06.2014, um 10.00 Uhr nach Kyritz "Bluhm`s Hotel" am Markt, Maxim-Gorki-Str. 34. ( Parkplatz "Zentrum" benutzen!)


Tagesordnung: 1. Eröffnung und Begrüßung

                           2. Wahl des Versammlungsleiter

                           3. Grußworte

                           4. Auszeichnungen und Ehrungen

                           5. Feststellung der Beschlussfähigkeit

                           6. Berichte des Vorstandes und seiner Ausschüsse,

                               des Kreiskassenwartes und des Sportgerichts

                           7. Aussprache zu 6.

                           8. Entlastung des Vorstandes und des Sportgerichts

                           9. Schlusswort des ehemaligen Vorsitzenden


Jeder Verein hat laut Satzung & 43 (4a) grundsätzlich einen Delegierten, ab sechs Mannschaften einen weiteren Delegierten. Spielgemeinschaften werden dem federführenden Verein zugerechnet. ( Siehe auch Delegiertenschlüssel laut Postfachsystem!).

gez. Hans-Jürgen Möllendorf (Vorsitznder FK OPR)

 

Satzungsgemäße Einberufung des Gründungskreistages Fußballkreis Prignitz/Ruppin

zum Samstag, den 14.06.2014, um 11.30 Uhr nach Kyritz "Bluhm`s Hotel" am Markt, Maxim-Gorki-Str. 34.

 

Tagesordnung:  1. Eröffnung und Begrüßung

                            2. Grußworte

                            3. Feststellung der Stimmberechtigten

                            4. Wahl des Wahlleiters und der Wahlkommission

                            5. Bekanntgabe der Geschäftsordnung

                            6. Wahl des Kreisvorsitzenden

                            7. Wahl des Kreisvorstandes

                                - Stellvertreter

                                - Kassenwart

                                - Vorsitzender Spielausschuss

                                - Vorsitzender Jugendausschuss

                                - weitere Mitglieder

                            8. Wahl des Sportgerichts

                                 - Vorsitzender

                                 - Beisitzer

                            9. Bestätigung des Vorsitzenden

                                des Schiedsrichterausschusses

                          10. Wahl der Delegierten zum Verbandstag

                          11. Anträge an den Verbandstag

                          12. Ehrungen

                          13. Verschiedenes

                          14. Verabschiedung      


Delegiertenschlüssel siehe 7. Kreistag FK OPR !

 

gez. Klaus-Peter Kohn                                           gez. Hans-Jürgen Möllendorf

Vorsitzender FK PR                                                Vorsitzender FK OPR

Aktualisiert ( Montag, den 14. April 2014 um 11:46 Uhr )
 
Kreispokal-Halbfinals stehen fest PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Fabian Schulte   
Montag, den 03. Februar 2014 um 10:35 Uhr

Viertelfinale: Sonntag, den 30. März, 15 Uhr

BSV Schwarz-Weiß Zaatzke - SV Union Neuruppin     0:4 (0:2)

SV Prignitz Maulbeerwalde - SV Eintracht Alt Ruppin     1:3 (1:3)

FK Hansa Wittstock II - SV 69 Schönberg     1:3 (0:1)

SV Union Neuruppin II - Lindower SV Grün-Weiß     3:1 (1:0)

Halbfinals am Donnerstag, 1. Mai, 15 Uhr

SV Eintracht Alt Ruppin - SV 69 Schönberg (14.00 Uhr)

SV Union Neuruppin II - SV Union Neuruppin I

Halbfinale - Kreispokal Frauen, Sonntag, 30. März, 13 Uhr

Zernitzer SV - ESV Wittenberge     0:6

Aufbau Stepenitz - SSV Perleberg (19. April)

 

Aktualisiert ( Donnerstag, den 17. April 2014 um 13:41 Uhr )
 
Auf- / Abstiegsregelung 2013/14 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Fabian Schulte   
Montag, den 15. Juli 2013 um 10:08 Uhr

Die Anzahl der Mannschaften für das Spieljahr 2013/2014 in der Kreisliga und 1. Kreisklasse auf 13, in der 2. Kreisklasse auf 14 und in der 3. Kreisklasse auf 10 Mannschaften festgelegt.

Aktualisiert ( Mittwoch, den 31. Juli 2013 um 18:08 Uhr )
Weiterlesen...
 
Festlegungen zur Kreisfusion 2014 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Mike Schläger   
Donnerstag, den 16. Mai 2013 um 20:34 Uhr

Festlegungen der Vorstände FK PR und FK OPR zur Kreisfusion am 1. Juli 2014

Aktualisiert ( Montag, den 03. Juni 2013 um 21:58 Uhr )
Weiterlesen...
 
free pokerfree poker

Kurzmeldungen

Die Kreispokal-Halbfinalpartie zwischen SV Eintracht Alt Ruppin und SV 69 Schönberg wird am Donnerstag, den 1. Mai bereits um 14.00 Uhr angepfiffen. Darauf einigten sich beide Vereine.

Werde Schiedsrichter!

Zeig deine wahren Stärken!

Ergebnisse Kreisliga

Ergebnisse 1. Kreisklasse

Ergebnisse 2. Kreisklasse

Ergebnisse 3. Kreisklasse

Wer ist online

Wir haben 366 Gäste online